FUE Saphir Haartransplantation Methode

Der blaue Saphir ist nicht nur ein sehr teures Mineral, ihm werden auch magische Heilkünste nachgesagt. Doch Magie allein macht ihn nicht gut genug für verloren gegangenes Haar. Die Saphire überzeugen, medizinisch betrachtet, viel mehr mit ihren physikalischen Besonderheiten und den guten Verarbeitungsmöglichkeiten.

In Istanbul, der Metropole, die sich über zwei Kontinente erstreckt, ist die FUE Saphir Haartransplantation Methode nicht mehr aus den renommierten Haarkliniken weg zu denken. Weltweit bekannte und führende Haarexperten arbeiten in dieser türkischen Großstadt mit viel Erfahrung und Überzeugung leidenschaftlich an den Köpfen zahlreicher Patienten und beglücken sie Tag für Tag mit einer neuen Haarpracht. Doch widmen wir uns nun der Mystik und Technik der FUE Saphir Haartransplantation Methode.

Die Magie des Saphirs und seine Wirkung in der FUE Saphir Haartransplantation Methode

Bevor wir uns der Mystik und Magie widmen, wollen wir kurz in eine weltweit anerkannte Lehre, der psychologischen Farbenlehre eintauchen. Hier lernen wir, dass die blaue Farbe mit Ruhe und Beständigkeit auslöst. Aus diversen Kulturen, alten oder neuen Lehren, wird die blaue Farbe auch mit Unsterblichkeit und Beständigkeit assoziiert.

Diese Wirkung machen diverse Branchen zu Nutze, so gehen wir davon aus, dass es medizinisch betrachtet zusätzlich eine positive Wirkung in der Haartransplantation mit sich bringt.

Der Saphir selbst wird, ungeachtet seiner Farbvorkommnisse, ohnehin als Heilstein betrachtet. Er soll Kopfschmerzen und andere chronische Schmerzen lindern, Nervenleiden heilen und sehr gut gegen Haarausfall helfen. Kombiniert mit seiner wirkungsvollen blauen Farbe bringt der Saphir nur positive Eigenschaften für einer erfolgreiche Haartransplantation.

Wir wollen jedoch nicht vergessen, dass Saphire nach den Diamanten den zweithöchsten Härtegrad haben, somit lassen sie sich sehr gut und widerstandsfähig verarbeiten und in der Medizin mit ihrer hohen Reinheit hygienisch und vorteilhaft nutzen.

Die Technik der FUE Saphir Haartransplantation Methode

Die FUE Saphir Haartransplantation Methode funktioniert prinzipiell wie die klassische FUE Methode (follicular units extraction). Hierbei wird mit Unterstützung eines speziell entwickelten Haarstiftes einzelne Haarfollikel aus dem Spenderbereich der Patienten extrahiert. Dieser Haarstift enthält meist einen Hohlraum, sodass die entnommenen Haarfollikel darin verwahrt werden, gleich im Anschluss wird mit demselben Haarstift ein feiner Stich im kahlen Bereich unternommen.

Das besondere bei der FUE Saphir Haartransplantation Methode ist, dass der Stift eine sehr spitze Saphirklinge hat. Der gut verarbeitete Saphir schneidet einen sehr glatten, vibrationslosen Stich, sodass es kaum zu Blutungen und falls Narben entstehen, verheilen diese sehr gut und schnell.

Womöglich wird die schnelle Heilung durch die magischen Heilkräfte des Saphirs unterstützt. Auf jeden Fall können Experten einen positiven psychologischen Effekt auf die Patienten bemerken, daher kommt die FUE Saphir Haartransplantation Methode besonders in Istanbul häufig und gern zum Einsatz.

Gleichzeitig mit dem Schnitt bzw. Stich mit der Saphirklinge wird auch das entnommene Spenderhaar eingesetzt. Diese Methode ist sehr effektiv und ist, je nach Größe des Transplantationsbereichs und den notwendigen Grafts (extrahierte Spenderhaare) in wenigen Stunden erledigt.

Die Patienten sind während diesem Eingriff nur mit einem Lokalanästhetikum betäubt und sind während der kompletten Haarverpflanzung bei vollem Bewusstsein. Schmerzen werden nicht gespürt und die Mystik des Saphirs verhilft meist dazu, dass sich Patienten wesentlich ruhiger und sicherer fühlen.

Das magische Ergebnis und die Vorteile der FUE Saphir Haartransplantation Methode

Neben den magischen Heilkräften des Saphirs überzeugt die FUE Saphir Haartransplantation Methode damit, dass optimal auf die Dichte im Spenderbereich, als auch im kahlen Bereich, berücksichtigt werden kann.

Der spezielle Haarstift ermöglicht, dass die Grafts entsprechend ihrer natürlichen Wuchsrichtung im optimal Winkle eingesetzt werden können. Das Gesamtergebnis ist sehr ästhetisch und wirkt sehr natürlich, nachdem das Haar einige Monate später seine natürliche Wachstumsphasen aufgenommen hat, ist eine Haartransplantation nicht mehr ersichtlich.

Durch den minimalen und sehr glatten Schnitt mit Unterstützung des Saphirs entstehen kaum Narben und die Heilung erfolgt sehr schnell zwischen zwei und drei Tagen. Selbst wenn man nicht an Magie und Esoterik glaubt, tatsächlich bemerken Haarexperten, dass sogar bei skeptischen und sehr rationalen Patienten die FUE Saphir Haartransplantation Methode besonders schnelle Heilungsprozesse und deutlich mehr Ruhe in den Patienten auslöst.

Die Türkei ist mit Abstand der Vorreiter dieser Beliebten Haartransplantation Methode, in Istanbul wird sie täglich angewandt. Besonders beliebt ist sie bei deutschen Patienten und wird oft auch für eine Barttransplantation gewählt. Besonders bei Damen gewinnt die FUE Saphir Methode bei einer Augenbrauentransplantation das Rennen.

Diese schonende Methode ist auch sehr effizient für die extrahierten Haarfollikel, dadurch dass diese nicht an der Wurzel berührt werden müssen, wird eine sehr hohe Verwendungsrate der Spenderhaare erreicht.

Die FUE Saphir Haartransplantation Methode kann ebenso mit einer Zwischenlagerung der Haarfollikel in einer besonderen Hypothermosollösung erfolgen, vor allem dann, wenn die gespendeten Haarfollikel zusätzliche Nährstoffe erfordern, um ihre Langlebigkeit zu unterstützen.

Die FUE Saphir Methode eignet sich ebenso bei einer Kunsthaartransplantation, vor allem dann, wenn die Patienten zu wenig eigenes Spenderhaar haben oder das Ausheilen bestimmter Krankheiten, die als Ursache des Haarausfalls bestimmt werden, nicht abwarten wollen oder können.

Fazit der FUE Saphir Haartransplantation Methode

Zusammenfassend überzeugt diese Methode vor allem in Istanbul sowohl durch den technischen Fortschritt, aber auch durch die magischen Heilkräfte. Medizinisch können diese nicht eindeutig bestätigt und nachgewiesen werden, sie haben jedoch definitiv einen positiven psychologischen Effekt bei Patienten und beschleunigen durch das ausgelöste Wohlbefinden eine schnellere Heilung.

Wichtig ist, dass das Endergebnis natürlich, ästhetisch und zufriedenstellend ist. Zahlreiche positive Erfahrungsberichte der Patienten, die mit einer FUE Saphir Haartransplantation Methode in Istanbul behandelt wurden, bestätigen die positive Wirkung und beste Ergebnisse.


Haartransplantation Istanbul Ratgeber