Haartransplantation Istanbul TürkeiHaartransplantation Istanbul volles HaarTürkei Istanbul

Haartransplantation in Istanbul

Die türkische Metropole Istanbul ist nicht nur für Kultururlauber ein beliebter Hot Spot. Vor allem Männer aus aller Welt nutzen eine Reise nach Istanbul, um sich einer Haartransplantation in Istanbul zu unterziehen. Das Land gilt als Vorreiter der modernen Haarverpflanzung und speziell in der türkischen Metropole ist ein wahres Monopol entstanden.

Etwa 300 Kliniken haben sich der Haartransplantation in Istanbul verschrieben. Die Haartransplantation in der Türkei gilt selbst in Fachkreisen als Empfehlung. Die Spezialisten am Bosporus arbeiten mit modernen Methoden und bieten die Haartransplantation günstig an. Der Ratgeber verrät, wieso es sich anbietet, die Haartransplantation in Istanbul durchführen zu lassen und worauf bei der Auswahl einer entsprechenden Klinik zu achten ist.

Haartransplantationen in Deutschland – ein teures Pflaster

Haarausfall kann jeden treffen. Statistisch gesehen, müssen die Hälfte der Männer damit leben. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und liegen nicht selten in unseren Genen begründet. Bereits im Alter von etwa 30 Jahren können sich Geheimratsecken ausbilden.

Haartransplantationen auf Grund von Geheimratsecken oder ähnlicher Schönheitsmakel durchführen zu lassen, gilt als kosmetischer Eingriff, für den weltweit kaum eine Krankenkasse aufkommt. Wünschen Männer etwas gegen lichter werdendes Haar zu unternehmen, werden sie in die eigene Tasche greifen müssen.

Einst galt die Haarverpflanzung als Eingriff, der nur der Elite der Gesellschaft vorbehalten blieb. Hohe Summen macht diesen Eingriff zu reinem Luxus, den sich kaum wer leisten konnte oder wollte. In vielen Ländern sind die Kosten für eine Haarverpflanzung nach wie vor sehr hoch und für die durchschnittlichen Bürger kaum oder nur schwer leistbar.

Wer sich in Deutschland einer Haartransplantation unterzieht, muss mit Kosten zwischen 5.000 und 10.000 Euro rechnen. Dies ist abhängig von der Anzahl der Haarwurzeln, die entnommen werden. Auf der Suche nach einer preiswerten, aber nicht minder effektiven und sicheren Haarverpflanzung, ist die Haartransplantation Istanbul viel mehr als eine Option.

Diesen kosmetischen und luxuriösen Schönheitseingriff in Istanbul durchführen zu lassen hat mehrere Vorteile. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die einzelnen Vorteile einer Haartransplantation in Istanbul, den Ursachen von Haarausfall, die Gründe für die hohen Preisunterschiede und alles über empfehlenswerte Alternativen, die es ermöglichen dem Haarausfall entgegen zu wirken und eine Haartransplantation und ihre Langlebigkeit zu unterstützen.

Was spricht für die Haartransplantation in Istanbul?

In erster Linie stimmen bei einer Haartransplantation in Istanbul Preis und Leistung. Die Haartransplantation Erfahrungen haben gezeigt, dass sich bis zu 75% der Kosten für eine Haarverpflanzung in Deutschland in einer türkischen Klinik einsparen lassen.

Dabei können Patienten auf die langjährige Erfahrung der Spezialisten vor Ort vertrauen. Es werden modernste Methoden angewandt. Die Haartransplantation in Istanbul wird von Fachärzten ausgeführt, welche nach internationalen Richtlinien arbeiten und über das nötige Fachwissen verfügen, welches eine FUE Haartransplantation nach modernsten Standards voraussetzt.

Vor allem in der beliebten türkischen Metropole finden sich die weltweit besten Experten für Haartransplantationen. Die Türkei gilt generell unter Fachkundigen als Heimat der modernen Haartransplantation.

Die besten der renommierten Haarexperten haben wesentlich zum modernen Fortschritt und zur Entwicklung der neuen FUE Haartransplantation Methoden beigetragen, die Vorreiter verrichten tagtäglich Ihr Werk in Istanbul.

Nicht selten schulen die besten der türkischen Haarchirurgen weltweit neue Experten und bilden diese für die neuesten Technologien und Methoden aus. Der Erfahrungsschatz, auf den die Haarexperten in Istanbul zurückblicken können, ist wohl kaum zu übertreffen, zahlreiche positive Haartransplantationen und zufriedene Patienten sind der Beweis für den hohen Qualitätsstandard, die Professionalität und unvergleichlichen Angebote, mit denen die Haarexperten in Istanbul punkten.

Die einzigartige Gastfreundschaft, mit der man in der Türkei begrüßt wird, lässt den Gesundheitstourismus vor allem in Istanbul blühen.

Medizintourismus Istanbul

Birgt die Haartransplantation in Istanbul Risiken?

Die Haarverpflanzung in Istanbul birgt für den Patienten kaum Risiken. Die modernen Eingriffe, basierend auf der FUE Methode, fallen quasi narbenfrei aus, somit ist der Eingriff kaum sichtbar und eventuelle Wunden verheilen sehr gut und schnell.

Die bei der Entnahme der Haarfollikel entstehenden Wunden sind sehr klein, da mit einer besonders dünnen Nadel gearbeitet wird und die Grafts einzeln entnommen werden. Es entstehen lediglich etwa einen Millimeter kleine Löcher, aus denen kaum Blut austritt.

Diese kleinen Wunden verschließen sich kurze Zeit nach dem Eingriff mit einer Kruste und bleiben als winziger weißer Punkt zurück. Dieser ist selbst unter einem sehr kurzen Haarschnitt kaum sichtbar. Der Eingriff ist recht aufwendig und kann mehrere Stunden in Anspruch nehmen.

Die Haarfollikel werden aus dem Haarkranz entnommen und zunächst auf ihre Eignung zum Verpflanzen hin untersucht. Anschließend werden sie mit einem speziell entwickelten Haarstift an die notwendigen Stellen gesetzt. Dieser Haarstift ist der wichtigste Entwicklungsschritt der FUE Haartransplantation Methode. Mit dem Haarstift ist es den Haarexperten möglich, die natürliche Wuchsrichtung der entnommenen Haarfollikel, den optimalen Einsatzwinkel und die notwendige Gesamtdichte der Haare zu kontrollieren und beim Verfahren zu berücksichtigen.

Die FUE Methoden ermöglichen ein rundum natürliches und ästhetisches Gesamtbild, ohne Narben und Spuren zu hinterlassen. Für eine erfolgreiche Haarverpflanzung ist, neben dem besonderen Haarstift, absolutes Fingerspitzengefühl und ein ruhiges Händchen des Chirurgen, gefragt. In Istanbul finden wir mit Abstand die besten und jene Experten mit der meisten Erfahrung und der höchsten Weiterempfehlungsquote.

Der Patient erhält während der Haartransplantation in Istanbul eine lokale Betäubung, welche im Normalfall sehr gut vertragen wird. Während des Eingriffs bleibt der Patient ansprechbar, kann lesen, fernsehen oder sich mit dem Expertenteam unterhalten. In renommierten Kliniken stehen den Patienten durchgehend Dolmetscher zur Seite, sodass auch während der Haartransplantation auf alle Wünsche und Bedürfnisse der Patienten eingegangen werden kann.

Für die Haarexperten in Istanbul ist es sehr bedeutend, dass sich die Patienten wohl fühlen und sich über jeden einzelnen Schritt informieren können. Patienten, die sich einer erfolgreichen Haartransplantation in Istanbul unterzogen haben, schätzen die Freundlichkeit des gesamten Personals ebenso wie die Professionalität und das Endergebnis selbst.

Durch das geschaffene Vertrauen und damit verbundene Sicherheitsgefühl ist die Quote der Weiterempfehlung für eine Haartransplantation in Istanbul besonders hoch.

Der Eingriff wird immer ambulant durchgeführt. Bereits nach knapp zwei Wochen sind eventuelle Spuren des Eingriffs komplett verschwunden. Die Nachwuchsrate ist bei einer Haartransplantation in Istanbul mit etwa 95% sehr hoch und effektiv.

Die moderne FUE Haartransplantation Methode ermöglicht es, dass der komplette Eingriff so verläuft, dass die Haarwurzel nicht berührt wird. Dadurch wird sie schonend weiterverpflanzt und erhöht ihre Überlebenschance sehr, was wiederrum eine Bestätigung dafür ist, dass eine Haartransplantation in Istanbul kaum Risiken birgt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Haartransplantation in Istanbul kaum Risiken mit sich bringt, und unter Experten als einer der besten Standorte für eine Haarverpflanzung ist.

Natürlich können sich die kleinen Einstichstellen, welche mit der Hohlnadel behandelt wurden, infizieren und Hautrötungen entstehen lassen. Dies kommt jedoch vergleichsweise selten vor und das Risiko in Istanbul ist keinesfalls höher einzuschätzen, als wenn der Eingriff in Berlin, Hamburg oder München durchgeführt wird.

Die weltweite Reputation, die die Haarexperten in Istanbul genießen, lassen sich an keinem anderen Ort wiederfinden. Eine Haartransplantation in Istanbul wird sowohl von führenden Haarexperten als auch von bereits behandelten Patienten, empfohlen und gilt als sicher und effektiv.

Welche Vorteile bietet die Haartransplantation in Istanbul?

Der Preis einer Haartransplantation in Istanbul wird sicher an erster Stelle genannt. Natürlich ist die Haartransplantation günstig, denn die niedrigen Lebenserhaltungskosten und andere Faktoren ermöglichen diese drastischen Preisunterschiede.

Doch die Haartransplantation in Istanbul Erfahrung zeigt, dass Patienten in türkischen Spezialkliniken in den Genuss weiterer Vorteile kommen. Viele der Haarkliniken in Istanbul können mit echtem Luxus punkten, der in Deutschland kaum leistbar wäre. Der größte Vorteil besteht jedoch in der routinierten und professionellen Durchführung der innovativen FUE Haartransplantation Methoden.

In Deutschland wird häufig noch mit der FUT Methode behandelt. Die „Follicular Unit Transplantation“ ist jedoch mittlerweile veraltet und wurde von der moderneren und schonenderen „Follicular Units Extraction“, kurz FUE abgelöst. Während bei der FUT Methode am Hinterkopf ein kompletter Hautstreifen herausgeschnitten wird, um anschließend die einzelnen Haarfollikel daraus zu lösen, beschränkt sich FUE auf einzelne Grafts, welche wie beschrieben mit Hilfe einer kleinen Hohlnadel einzeln entnommen werden. Die türkischen Behandler arbeiten beinahe ausschließlich mit dieser modernen und für den Patienten besonders schonenden Behandlungsform.

Der Vorteil der modernen FUE Methoden ist mehrfach begründbar. Im Gegensatz zur traditionellen FUT Methode, hinterlässt die FUE Methode keine Narben. Bei der FUT Methode muss man mit einer länglichen Narbe entlang des Hinterkopfs rechnen, diese verblasst zwar mit der Zeit, ist jedoch nur durch darüber wachsendes Haar effektiv verdeckbar.

Ein weiterer Grund warum die FUE Methode bevorzugt wird, ist die Tatsache, dass bei der veralteten FUT Methode durchschnittlich nur 3000 Grafts (Haarfollikel) verpflanzt werden können. Oft reichen diese für ein zufriedenstellendes Ergebnis nicht aus. Die FUE Methode kann wesentlich mehr Haarfollikel verpflanzen und ist nicht ausschließlich auf den Hinterkopf der Patienten beschränkt.

Dieser ist zwar meist vom Haarausfall verschont, sollten jedoch zu wenig Spenderhaare in diesem Bereich vorhanden sein, so ist es möglich Haarfollikel von anderen Kopf- und Körperstellen zu gewinnen und diese erfolgreich zu verpflanzen, diese passen sich wunderbar der neuen Gegend an und ergeben ein natürliches und ästhetisches Gesamtbild.

Der womöglich größte Vorteil besteht darin, dass Patienten nach dem ambulanten Eingriff keine Schmerzen empfinden und der Heilungsprozess sehr schnell abgeschlossen ist. Bereits nach zwei bis drei Tagen sind, je nach angewandter FUE Methode, keine Narben mehr ersichtlich.

Dir Schonfrist ist sehr angenehm und leicht einzuhalten, zusätzlich beraten die besten Kliniken, wie sich die Patienten optimal nach dem Eingriff verhalten und somit das Ergebnis der Haartransplantation lange genießen und behalten können.

Die Haartransplantation Istanbul und ihre Vorteile:

  • Sehr günstig im Preis
  • Rund 300 Haarkliniken in Istanbul zur Auswahl
  • moderne und schonende Anwendung, mit großer Auswahl der einzelnen Methoden
  • hochqualifizierte Experten
  • hohe Qualität
  • individuelle Beratung von Spezialisten mit eigenen Dolmetschern
  • hochwertige Hotelaufenthalte mit 4 oder 5 Sternen
  • Durchführung von Barttransplantationen
  • Durchführung von Augenbrauentransplantation
  • Haarverpflanzung mit Eigenhaar oder Kunsthaar

 

Für deutsche Patienten werden in vielen Kliniken besondere Pakete angeboten, die alles Notwendige für eine erfolgreiche Haartransplantation in Istanbul, bereitstellen und organisieren. In renommierten Haarinstituten können sich Patienten vorab erkundigen und die wichtigsten Fakten besprechen, nach der Buchung brauchen sie sich nur noch auf den Flug freuen und werden in Istanbul von freundlichen und qualifizierten Mitarbeitern begleitet.

Die besten Kliniken haben eigene deutsche Webseiten und manche sogar eigene Zweigniederlassungen in Deutschland, somit ist eine ausführliche Beratung möglich und verleiht den Patienten ein zusätzliches Sicherheitsgefühl. Die Paketpreise und Angebote können variieren, in diesem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie besonderen Wert legen sollten und durch die zahlreichen Erfahrungsberichte im Internet können Sie sich eine objektive Meinung bilden und die besten Anbieter für sich herausfinden.

Die Vorteile einer Haarverpflanzung in Istanbul

Worauf sollte bei einer Haartransplantation in der Türkei geachtet werden?

Die Anzahl an Kliniken ist groß. Daher sollte der deutsche Kunde mit Bedacht auswählen. Die Haarverpflanzung in Istanbul richtet sich an Kunden aus aller Welt. Patienten aus dem deutschsprachigen Raum machen dabei einen sehr großen Anteil aus. Eine Haartransplantation Istanbul bedeutet eine Reise in ein fremdes Land, daher sollte gezielt nach Einrichtungen gesucht werden, welche deutschsprachige Mitarbeiter oder Dolmetscher beschäftigen.

Meistens werden die modernen FUE Methoden angewandt, vorab kann man sich durch eine gute und professionelle Vorberatung für die speziell gewünschte Methode entscheiden. Je besser die Beratung im Vorfeld abläuft, desto mehr kann man darauf vertrauen, dass die gewählte Klinik die gewünschten Standards bietet und ausreichend Erfahrung vorweisen kann.

Eine gute Möglichkeit, sich einen Eindruck von den Gegebenheiten vor Ort zu verschaffen, ist die Haartransplantation in Istanbul Erfahrung, welche frühere Patienten bereits gemacht haben und auf diversen Bewertungsportalen im Internet kundtun. Hier lässt sich etwas über die Qualität der Behandlung und den Service vor Ort nachlesen. Dies sollte jedoch nur als Anhaltspunkt dienen, aber nicht den alleinigen Ausschlag liefern, die Haarverpflanzung in Istanbul in einer bestimmten Klinik durchführen zu lassen.

Meist sind nur sehr wenige Bewertungen vorhanden, um Haartransplantation Erfahrungen vor Ort objektiv wiederzugeben. Besonders bei der Haartransplantation bei Frauen fehlt es an objektiven Meinungen, denn die Haartransplantation in Istanbul ist nach wie vor eine Männerdomäne.

Tipp: Bevor Sie sich für eine Klinik für die Haartransplantation Istanbul entscheiden, sollte mit der Einrichtung ein Behandlungsvertrag aufgesetzt werden, welcher alle Unklarheiten beseitigt. Dabei ist auf die deutsche Ausfertigung des Dokumentes zu bestehen. Die wichtigsten Punkte und Faktoren einer erfolgreichen Haartransplantation in Istanbul können Sie hier nachlesen, somit sollte die Entscheidung wesentlich erleichtert werden.

Nach welchen Kriterien sollte die Haartransplantation in Istanbul ausgewählt werden?

Der Haartransplantation in Istanbul Preis ist günstig, sollte jedoch nicht als alleiniges Kriterium gelten, wenn es darum geht, die passende Klinik vor Ort zu finden. Wer den billigsten Anbieter wählt, ohne eingehend zu recherchieren, läuft Gefahr, dass sich das Preis-Dumping des Unternehmens merklich auf die Qualität und den Service vor Ort auswirkt.

In türkischen Klinken ist es üblich, dass die Eingriffe von den Ärzten persönlich durchgeführt werden. Diese sollten eine mehrjährige Erfahrung mitbringen. Um eine Haartransplantation in Istanbul fachgerecht durchführen zu können, ist es notwendig, mit dem Patienten ein ausführliches Vorgespräch zu führen.

Dabei werden die Haareigenschaften bestimmt und es wird auch die Anzahl der einzelnen Grafts, welche entnommen werden festgelegt. Damit sollten Kunden auch den Preis vorab kennen, bzw. erfragen, denn eine Haartransplantation Istanbul wird anhand der einzelnen Haarfollikel, welche entnommen werden, bestimmt.

Die spezielle Haartransplantation Methode wirkt sich ebenso auf Preis und Qualität aus, die Unterschiede können Sie bei uns nachlesen. Nach einer ausführlichen Haaranalyse und Beratung, kann mit den erfahrenen Chirurgen die optimale Methode besprochen und gewählt werden. Je nach Ist-Situation und Wunschergebnis eignet sich das eine oder andere FUE Verfahren besser, man sollte sich vorab auf einen sehr erfahrenen und professionellen Arzt verlassen und entsprechend wählen.

Es ist nicht einfach, den Überblick über hunderte Kliniken zu behalten, daher sollten für die Haartransplantation in Istanbul lediglich Einrichtungen in die engere Wahl gelangen, welche ein internationales Zertifikat besitzen. Dabei kann es sich um ein TÜV-Siegel handeln oder um ein JCI-Zertifikat.

Niemand sollte blind in die Türkei reisen und erst vor Ort nach der passenden Klinik für eine Haarverpflanzung in Istanbul Ausschau halten. Viel einfacher wird es für den Kunden, wenn er alle Formalitäten, die Haartransplantation in Istanbul betreffend, über eine möglichst in Deutschland ansässige Agentur oder Zweigniederlassung der Klinik abwickelt. Diese sollte Interessenten umfassend aufklären und auch über die Rahmenbedingungen und die Betreuung vor Ort informieren.

Die wichtigsten Punkte bei der Wahl einer Klinik für die Haarverpflanzung in Istanbul im Überblick:

  • zertifizierte Klinik wählen
  • auf Betreuung von Fachärzten bestehen
  • Ärzte sollten mindestens zehn Jahre oder mehr Berufserfahrung besitzen
  • Begleitung durch deutsche Agentur oder Zweigniederlassung
  • auf umfassende Beratung bestehen
  • Preisen nicht die alleinige Priorität einräumen
  • Bei Preispaketen auf das Angebot achten und vergleichen

 

Die meisten Kliniken bieten die Möglichkeit, telefonisch oder via Mail ersten Kontakt aufzunehmen und eine erste Ferndiagnose, inklusive Haaranalyse mittels Fotos, zu stellen. Dadurch besteht die Möglichkeit mehrere individuelle Angebote miteinander zu vergleichen und sich für das subjektiv bessere zu entscheiden, jeder Patient hat seine eigenen Vorlieben und Bedürfnisse und sollte darauf vertrauen.

Legt man besonderen Wert auf einen Shuttleservice und ein Luxushotel, so sollte man bei einer Haartransplantation in Istanbul nicht darauf verzichten. Viele der Anbieter bieten sogar die Möglichkeit einer Ratenzahlung an, sodass sogar die besseren FUE Methoden und Pakete leichter gewählt werden können.

Was kostet die Haartransplantation in Istanbul?

Wie bereits erwähnt, richtet sich der Preis nach der Anzahl der benötigten Grafts und der entsprechenden Haartransplantation Methode. Wie hoch die Kosten tatsächlich ausfallen, wird wahrscheinlich erst nach dem Beratungsgespräch vor Ort endgültig feststehen. Im Haartransplantation Istanbul Ratgeber können jedoch einige Zahlen genannt werden, um die Preisersparnis gegenüber einem Eingriff in Deutschland zu verdeutlichen.

Allgemein kann gesagt werden, dass sich die Preise für die Haartransplantation Istanbul zwischen 1.000 und 1.500 Euro bewegen. Dabei wird von der Entnahme von etwa 1.000 Grafts ausgegangen. Spezielle Barthaartransplantationen kosten etwa 1.500 Euro. Augenbrauenverdichtungen, eine beliebte Haartransplantation bei Frauen, liegen bei etwa 1.300 Euro.

Der deutsche Durchschnitt für ein entnommenes Haarfollikel liegt bei 3,29 Euro. In der Türkei beginnen die Preise bei 0,72 Cent pro Graft. Doch auch hier gibt es Unterschiede und bei näherer Recherche wurden sogar Anbieter gefunden, die mit 3,50 Euro pro Graft noch über dem deutschen Durchschnitt liegen.

Müssen größere Leerstellen behandelt werden, werden für die Haartransplantation in Istanbul entsprechend mehr Grafts benötigt. Dann wird auch die Haartransplantation in Istanbul teurer. Für 2.500 entnommene Grafts müssen in Deutschland mehr als 8.000 Euro bezahlt werden. In türkischen Kliniken liegt der Preis bei etwa 4.500 Euro. Nicht selten werden auch 3.500 Grafts entnommen. In Deutschland bedeutet dies eine Summe von etwa 11.500 Euro. Die Haartransplantation in Istanbul würde im Vergleich etwa 6.500 Euro kosten.

Die Haarverpflanzung in Istanbul ist nicht ohne Grund besonders günstig. Ein Grund hierfür sind die niedrigen Personalkosten in türkischen Kliniken. Die Haartransplantation Istanbul wird fachgerecht und in hoher Qualität durchgeführt. Ein Zeitaufwand von durchschnittlich fünf Stunden und mehr ist für eine Haartransplantation in Istanbul jedoch keine Seltenheit.

Daher spielen die Personalkosten eine entscheidende Rolle bei der Preispolitik. Ein weiterer Grund für die niedrigen Kosten liegt darin begründet, dass der Staat den hohen Bedarf der Gesundheitstouristen rechtzeitig erkannt hat und durch großzügige Subventionen maßgeblich dazu beiträgt, dass sehr viele moderne Kliniken mit bester Ausstattung errichtet werden können und die Experten die besten Ausbildungen erhalten.

Durch die hohe Nachfrage für eine Haartransplantation in Istanbul, aber auch im Rest des Landes, wird die Wirtschaft der Türkei sehr stark angekurbelt und unterstützt. Doch generell sind die Lebenserhaltungskosten und das allgemeine Preisniveau in der Türkei niedriger als in Deutschland, davon können sich die Gesundheitstouristen vor Ort selbst überzeugen und neben einer sehr günstigen Haartransplantation in Istanbul, auch bei der einen oder anderen Shoppingtour mehr für ihr Geld erhalten.

Was kann der Kunde im gebuchten Paketpreis erwarten?

Wird, wie empfohlen, bei einer deutschen Agentur oder Zweigniederlassung eine Haartransplantation in Istanbul gebucht, zahlen die Kunden für Anreise, Aufenthalt und Eingriff meist einen Paketpreis. Dort sollten alle Kosten rund um die Haartransplantation in Istanbul bereits inkludiert sein. Die Abholung vom Flughafen und der Transfer zum gebuchten Hotel zählen meist zum Service. Ebenso wird der Kunde am Tag des Eingriffes zur Klinik chauffiert. Eine ausgiebige Voruntersuchung und Nachbehandlung ist meist Teil des Paketpreises.

Damit Sprachbarrieren ausgeschlossen werden können, sollte vor Ort ein Dolmetscher bereitstehen. Viele Agenturen bieten zudem eine kostenlose deutsche Hotline, sollten dringende Rückfragen auftauchen. Den Haarkliniken ist sehr daran gelegen, die Patienten mit Professionalität, Gastfreundschaft und viel Rund-um-Service zu überzeugen und damit für eine noch höhere Weiterempfehlungsrate zu sorgen.

Die Pakete können zwischen den einzelnen Anbietern variieren, denn die Anbieter versuchen durch verschiedene Zusatzleistungen möglichst viele Patienten für sich zu gewinnen und erfolgreich zu behandeln. Worauf es wirklich ankommt und was einem persönlich wichtig ist, dass kann man bereits im Vorfeld recherchieren, für sich entscheiden und die richtige Wahl treffen.

Wie lange dauert eine Haartransplantation in Istanbul?

Die Haartransplantation in Istanbul wird in der Regel nur wenige Stunden in Anspruch nehmen. Es kommt bei umfangreicheren Behandlungen auch vor, dass die Behandlung auf mehrere Tage aufgeteilt wird. Dies sollte im Vorgespräch vor Ort geklärt werden. Die Spezialisten sind in der Lage, im Rahmen einer Sitzung 3.000 und mehr Grafts zu verpflanzen. Renommierte Kliniken arbeiten mit modernster Technik und nach internationalen Standards.

Der Patient kann sich im Vorfeld erkundigen, wie viele Grafts die jeweilige Klinik innerhalb einer Sitzung verpflanzen kann, das kann neben der Ursache des Haarausfalls, auch von der angewandten Technik abhängen. Mit den modernsten FUE Methoden können sogar durchschnittlich 5000 Grafts pro Sitzung verpflanzt werden. Eine gute Klinik kann bereits im Vorfeld Auskunft darüber geben.

Wichtige Fakten zur Anreise nach Istanbul

Wer die Haartransplantation in Istanbul durchführen lassen will, muss für den Eingriff in die Türkei reisen. Direktflüge nach Istanbul bietet Lufthansa von Frankfurt am Main, München und Düsseldorf aus an, die Flugzeit beträgt knapp drei Stunden.

Istanbul besitzt zwei internationale Flughäfen. Während sich der „Atatürk Airport“ auf europäischer Seite befindet, liegt der „Sabiha Gökcen“ – Flughafen auf asiatischer Seite der auf zwei Kontinenten befindlichen Metropole.

Meist werden die Kunden vom Flughafen abgeholt und zum Hotel, bzw. zur Klinik chauffiert. Ist dies nicht der Fall, verkehren halbstündig Shuttlebusse in das Stadtzentrum. Wer sich ein Taxi nehmen möchte, zahlt etwa 40 Euro für die Fahrt in die Innenstadt.

Allgemeine Informationen über Istanbul

Der Zeitunterschied zwischen Deutschland und der Türkei beträgt + 1 Stunde (GMT).

In der Türkei wird mit der türkischen Lira bezahlt. Dabei entspricht eine Lira 100 Kurus. Wer zu einer Haartransplantation nach Istanbul reist, kann in Banken, auf dem Flughafen oder in Wechselstuben Euros in Lira umtauschen. Für einen Euro erhält man 5,95 Lira.

Wer während seiner Haartransplantation in Istanbul mit Familien und Freunden in Deutschland in Kontakt treten möchte, muss die Vorwahl +90 wählen. Das Mobilfunknetz ist beinahe flächendeckend. In der türkischen Metropole können mehrere Internetcafés aufgesucht werden, in der Regel bieten Hotels, Cafes und andere öffentliche Einrichtungen kostenlosen Zugang zum Internet an.

Gesetzliche Feiertage in der Türkei

An diesen Tagen wird keine Haarverpflanzung in Istanbul durchgeführt:

  • 1. Januar, Neujahr
  • 23. April, Tag der nationalen Souveränität
  • 1. Mai, Maifeiertag
  • 19. Mai, Gedenken an Atatürk
  • 30. August, Tag des Sieges
  • 29. Oktober, Tag der Republik

Haartransplantation Istanbul

In Fachkreisen hat sich die Türkei zur Heimat der Haartransplantation entwickelt. In den letzten zwei Jahrzehnten konnte die FUE Methode mit Unterstützung türkischer Experten entwickelt werden und vor allem in Istanbul wurden sehr gute und wertvolle Ergebnisse erzielt, darum gilt die Metropole als der Favorit für die perfekte Haartransplantation.

Vor allem in Istanbul sind die besten der Besten beheimatet und sorgen Tag für Tag für viele erfolgreiche Haarverpflanzungen. Die positiven Erfahrungsberichte und Weiterempfehlungen von zufriedenen Patienten vermehren sich und lassen beleben den Wettbewerb Haartransplantation in Istanbul zusätzlich.

Der Staat begrüßt diese positive Entwicklung, denn der Gesundheitstourismus kurbelt das Wirtschaftswachstum des Landes deutlich an, dass wiederum führt dazu, dass großzügige staatliche Subventionen für den hohen Qualitätsstandard der rund 300 Haarklinikinstitute in Istanbul gehalten und positiv beeinflusst wird.

Eine Haartransplantation in Istanbul ist mit Sicherheit eine Entscheidung, die Ihr Leben positiv und langfristig verändern wird. Eine neue Haarpracht mit der modernen und innovativen Haartransplantation in Istanbul macht es möglich. In diesem online Ratgeber Haartransplantation finden Sie alle wichtigen Fakten und Informationen und wissen, worauf es ankommt.

Preise & Erfahrungen

Ehrfahrungsgemäß beginnen die Preise für eine Haartransplantation in Istanbul bei 1.799€, bei 2500 Grafts. Der Preis orientiert sich an der Leistung. Und zwar daran, wie viele Grafts eingesetzt werden und welche FUE Methode angewandt wird. Je mehr Grafts, desto höher die Kosten. Die Anbieter erstellen gerne einen Kostenvoranschlag.

Durch die leichte und unkomplizierte Kontaktaufnahme und erste Haaranalyse via Internet ist es möglich, mehrere Angebote miteinander zu vergleichen und nach Erfahrungsberichten zu suchen. Zahlreiche Patienten erzählen, welche Leistungen und Faktoren für sie besonders wichtig waren und zu einer erfolgreichen Haartransplantation verholfen haben.

Die verschiedenen Paketpreise helfen dabei, Geld zu sparen und möglichst hohen Service und Komfort zu genießen. In den besten Paketen sind Flüge, Shuttleservice, Hotel, Dolmetscher und alles Notwendige für die Operation, Untersuchungen, der Eingriff selbst, Pflegeprodukte und eine ausführliche Nachbehandlung und Beratung enthalten.

Je intensiver man sich mit der Thematik befasst und informiert, desto besser wird man die richtige Wahl treffen. Ihr online Ratgeber Haartransplantation Istanbul hilft dabei, alle Fakten im Überblick leicht zu finden, Geld zu sparen und eine positive Erfahrung mit einer Haartransplantation in Istanbul zu machen.

Haarausfall

Bis zu einem gewissen Grad ist Haarausfall ein völlig natürlicher Vorgang. Im Grunde genommen entsorgt der Körper „alte“ Haare, damit neue nachwachsen können. Die Haarbüschel werden viel mehr, die Geheimratsecken größer und die Haare werden lichter. Dann kann es durchaus dazu kommen, dass das Selbstbewusstsein der Betroffenen sehr leidet. Um eine effektive Behandlung oder Lösung zu finden und dem Haarausfall entgegen zu wirken, muss die genaue Ursache, Art und Form des Haarausfalls bestimmt werden.

Häufig liegen verschiedene Krankheiten oder genetische Bedingungen zu Grunde, manchmal sind es äußere Einflüsse oder einfach nur Stress und eine schlechte Ernährung. Welche Formen und Arten es gibt, welche Ursachen ihnen zu Grunde liegen und welche Methoden eine effektive Behandlung darstellen, dass lesen Sie hier in den einzelnen Beschreibungen der Arten und Formen von Haarausfall:

Haartransplantation Ablauf

Nach dem sie in Istanbul angekommen sind, werden Sie von einem Fahrer des Anbieters, am Flughafen abgeholt. Wobei wir anmerken möchten, dass bei den meisten Angeboten der Flug nicht enthalten ist. Renommierte Kliniken bieten besondere Paketpreise, die die Flüge enthalten, ein Vergleich lohnt sich.

Flüge in die Türkei sind aber schon für relativ kleines Geld zu haben. Egal, ob Sie sich für ein Paket mit oder ohne Flug entscheiden, der erste Weg führt Sie ins Hotel. Am ersten Tag erfolgen die Erstuntersuchung und ein ausführliches Beratungsgespräch.

Hierbei werden alle wichtigen Fragen zur Haarverpflanzung geklärt und die entsprechende Methode gewählt. Am zweiten Tag erfolgt die Operation unter lokaler Betäubung, sodass sich die Patienten auch während dem Eingriff mit den Experten unterhalten können und über alle Schritte informiert sind.

Der Eingriff ist meist in wenigen Stunden erfolgreich erledigt und der Rest des Tages steht den Patienten frei zur Verfügung. Am Tag nach der Operation erfolgt die Nachuntersuchung mit ausführlichen Pflegehinweisen, damit der Heilungsprozess so schnell wie möglich vollendet ist und das Ergebnis der Haartransplantation so lange wie möglich hält. Wenn sowohl der behandelte Patient, als auch der Arzt, mit dem ersten Ergebnis zufrieden sind, so wird der Patient vom freundlichen Team wieder in die Heimat entlassen.

Haartransplantation-Ablauf

Haartransplantations Methoden

Bei der FUE-Technik handelt es sich um die derzeit fortschrittlichste und beste Methode in der Haartransplantation. FUE steht für Follicular Unit Extraction was grob übersetzt „Entnahme Follikularer Einheiten“ bedeutet. Was ist eine FUT Haartransplantation? Die Abkürzung FUT steht für Follicular Unit Transplantation. Umgangssprachlich wird diese Transplantationstechnik auch Streifenhaar- oder Stripmethode genannt. Weitere Informationen zu Haartransplantation und allen modernen Verfahren im Einzelnen finden Sie in den folgenden Punkten:

Haartransplantation

Haartransplantation

Die Entwicklung und Möglichkeiten einer Haartransplantation sind sehr innovativ und bieten verschiedene Methoden. Hier finden Sie alles Wissenswerte und können so die beste Entscheidung für sich treffen, damit jedes Haar sitzt.

Weiterlesen

Methoden

Haartransplantation Methoden

Die Methoden von Haarausfall sind sehr innovativ und unterschiedlich. Wir gehen hier auf jede einzelne Methode näher ein, somit wissen Sie im Vorfeld, welche die beste für Sie und wie Sie sich optimal vorbereiten können.

Weiterlesen

Alternativen

Haartransplantation Alternativen

Die Experten der Haarästhetik ruhen sich nicht auf ihrem Erfolg aus, laufend werden neuen Behandlungswege erforscht. In unserer Kategorie Alternativen erfahren Sie, welche für Sie die richtige sein könnte.

Weiterlesen

Haarausfall

Haarausfall-Mann

Haarausfall ist sehr belastend und kann sich stark auf die Psyche auswirken. Um eine effiziente Lösung und Behandlung zu finden, ist es notwendig die Art und Form von Haarausfall zu erkennen und seine Ursache zu behandeln.

Weiterlesen

Haartransplantation Istanbul Ratgeber